Digitalisierung im Handwerk

Die Digitalisierung nimmt auch für das Handwerk eine zunehmend wichtige Rolle ein. Chancen ergeben sich unter anderem bei der Suche nach Lehrlingen und Fachkräften aber auch zur Akquise von Kunden, dem Austausch über Änderungen und Neuerungen innerhalb der für das Handwerk relevanten Gesetze und dem Pflegen von Geschäftspartnerschaften über Facebook-Gruppen oder bei Twitter.

Längst schon nutzen potenzielle Kunden Online-Portale, Apps und die sozialen Netzwerke für ihre Suche nach einem geeigneten Dienstleister. Auf dieser Seite finden Sie alle auf HANDWERKER-TK veröffentlichten Tipps, Ratschläge und interessante Artikel zum Thema Digitalisierung im Handwerk – Wie das Handwerk die Digitalisierung für sich erfolgreich nutzbar machen kann.

Können Drohnen die Arbeit der Dachdecker erleichtern? Die Drohne als weiteres Hilfsmittel neben Gerüst oder Hebebühne – geht das? Erste Dachdeckerbetriebe zeigen, ja es geht. Und liefern gestochen scharfe Bilder vom Dachstuhl aus allen möglichen Perspektiven. Doch es gibt dabei etwas zu beachten. Alle reden von Digitalisierung im Handwerk. Und bei den Dachdeckern? Ein Beispiel: […] Weiterlesen

Dachdecker mit Drohne

Die CeBIT 2016 steht unter dem Motto "Digitalisierung und Zukunftstechnologien". Auch Handwerksunternehmen können von den Produktneuheiten – vor allem aber von den Experten vor Ort – auf der CeBIT profitieren. Wir haben zwei hilfreiche Tipps, sich sich jeder moderne Handwerker und Handwerksbetrieb auf der CeBIT 2016 ansehen sollte. Vom 14. bis 18.03.2016 findet die diesjährige CeBIT, […] Weiterlesen

Campus Mittelstand CeBIT

Topnoten für die Internationale Handwerksmesse München. Die Internationale Handwerksmesse München konnte an sieben Messetagen insgesamt 131.500 Besucher und 1.000 Aussteller aus ca. 60 Gewerken verzeichnen. Die Topnoten erhielt die Handwerksmesse in drei Bereichen. Die "Digitalisierung im Handwerk" war das Hauptthema der Internationalen Handwerksmesse München 2016. Die drei Topnoten erhielt die Fachmesse laut Veranstalter von 89,5 […] Weiterlesen

Logo IHM

Unternehmen, die sich im Zuge von Industrie 4.0 und der Digitalisierung selbst gerne mutig nach vorne bewegen, haben oft mit Rechtssprechungen zu kämpfen, die der sich rasant entwickelnden Technologie hinterher zu laufen scheinen. Zu diesem Thema tagte jetzt eine vom BDI einberufene Rechtkonferenz und brachte interessante Erkenntnisse zutage. "Unsere Rechtsordnung braucht ein Digitalisierungs-Update" – so äußerte […] Weiterlesen

Rechtkonferenz

Wie sieht die Arbeit der Zukunft aus? Eine Arbeit in der digitalen Welt? Wie verändert sich das Handwerk im Rahmen der Digitalisierung? Und lässt sich dabei überhaupt von "Zukunft" sprechen? Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ist diesen und weiteren Fragen nachgegangen. Ende Januar fand der vom Bunndesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgerichtete […] Weiterlesen

Digitale Welt

Schwerpunktthema, der vom 24. Februar bis 01. März 2016 in München stattfindenden Internationalen Handwerksmesse (IHM), ist die Digitalisierung im Handwerk. Mit der "Digitalisierung" widmet sich die IHM 2016 einem Thema, dass nicht nur größere Unternehmen und die Gesellschaft zunehmend verändert sondern auch zunehmend das Handwerk und dessen Berufsfelder betrifft. Digitalisierung verändert nicht nur größere Unternehmen […] Weiterlesen

Industriemitarbeiter mit Tablet

Die Digitalisierung und Industrie 4.0 soll in den nächsten Jahren gelingen, so wünscht es sich die Bundesregierung, Branchenverbände und auch immer mehr Unternehmen aus dem Mittelstand. Doch vor allem mittelständische Unternehmen kritisieren oftmals zu langsame Internetverbindungen, um die Möglichkeiten der Digitalisierung vollends auszuschöpfen. Dem Problem will die Bundesregierung entschieden entgegenwirken. Klein- und mittelständische Unternehmen klagen […] Weiterlesen

Alter Mann am Computer

Ein Großteil der Hamburger Unternehmen geht davon aus, dass die Digitalisierung in Zukunft einen noch größeren Einfluss auf die Geschäfts-, Arbeits- und Produktionsprozesse in Unternehmen nehmen wird. Die befragten Handwerksunternehmen aus Hamburg sehen Unternehmen, die sich dem Thema Industrie 4.0 und Digitalisierung auseinandersetzen, in Zukunft klar im Vorteil. Einer erst kürzlich veröffentlichten Studie des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstituts (HWWI) […] Weiterlesen

Industrie 4.0

Daten werden im 21. Jahrhundert immer wichtiger, und dies vor allem auch im handwerklichen und industriellen Bereich. Der Forschungschef bei Siemens Wolfgang Heuring äußerte sogar, dass „Daten das Gold des 21. Jahrhunderts“ seien. Allein daran lässt sich bereits die Wichtigkeit so gewonnener Informationen darstellen. Viele Unternehmen und Konzerne basteln laut Aussage von Jörg Horneber, Mitarbeiter […] Weiterlesen

Daten sind Gold

Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf das Handwerk? Unser Artikel zeigt am Beispiel der Elektriker, dass die Auswirkungen der Digitalisierung auf das Handwerk groß sind und es die neuen Technologien den aufgeschlossenen Handwerksbetrieben interessante Wettbewerbsvorteile ermöglichen. Wer vor 20 Jahren seine Ausbildung als Elektriker abgeschlossen und sich danach kaum weitergebildet hat, wird derzeit wohl nur […] Weiterlesen

Elektriker in der Digitalisierung